PM in eigener Sache

em-tec erhält Patent für transkutane Energieversorgung von Implantaten

27.04.2017

Medizinische Implantate müssen permanent mit Energie versorgt werden. Eine kabellose Energieübertragung über die Haut führt zu mehr Effizienz und deutlicher weniger Infektionen. Unsere aktuell entwickelte Methode  zur Energieversorgung medizinischer Implantate über die Haut wurde nun patentiert. Es handelt sich bei der patentierten Methode um eine TET Spule zur transkutanen Energieversorgung, die in erster Linie für die Anwendung für Herzunterstützungssysteme (VAD) oder Herzersatzsysteme (TAH) gedacht ist und in einem Leistungsbereich bis ca. 30 Watt eingesetzt wird.

Lesen Sie mehr