Externe Zentrifugal-Pumpe für eine Herzlungenmaschine

Produkt: RotaFlow Drive RFD
Externe Zentrifugal-Pumpe für eine Herzlungenmaschine

 

Ausgangspunkt
em-tec besitzt aus der Eigenentwicklung einer Herzlungenmaschine (HLM) langjähriges Know-how im Bereich aller Komponenten von mechanischen Kreislauf-Unterstützungssystemen. Ein Auftraggeber war auf der Suche nach einem Hersteller für eine externe Antriebskomponente (Zentrifugal-Pumpe), die am Einwegschlauchset ansetzt und für den Blutfluss sorgt. Über mehrere Schnittstellen sollte das Pumpensystem an die Steuerungskonsole der Herzlungenmaschine angebunden werden.

Umsetzung
Auf Basis einer detaillierten Fertigungsanweisung wurde em-tec mit der Produktion, Prüfung und Zertifizierung dieser HLM-Komponente beauftragt. Die besondere Herausforderung besteht inzwischen darin, auf Basis einer Produktentwicklung, die mittlerweile mehr als 20 Jahre zurückliegt, eine kontinuierlich gleichbleibende Funktionalität und Qualität der Produktkomponente bereitzustellen. Da eine Weiterentwicklung der bestehenden HLM nicht mehr vorgesehen ist, muss die Funktionsfähigkeit der RotaFlow Drive RFD Pumpe mit dem Initialsystem unter Beachtung der erteilten Zertifizierungen gewährleistetet bleiben. Darüber hinaus sind komplexe Justierungs- und Kalibrierungsprozesse durchzuführen.
Inzwischen nicht mehr erhältliche Teilkomponenten der Zentrifugal-Pumpe müssen durch gleichwertige Bauteile ersetzt werden, ohne die Zulassung des Gesamtsystems oder die Funktionsfähigkeit in Frage zu stellen. Außerdem ist eine vollständige Rückverfolgbarkeit aller verbauten Produktkomponenten sicherzustellen, um im Fall von Fehlern die betroffenen Geräte schnell und zuverlässig identifizieren zu können.

Ergebnis
Der Auftraggeber erhält mit der RotaFlow Drive RFD seit mehr als 20 Jahren ein Teilprodukt für eine Herzlungenmaschine, das sich nahtlos in das Gesamtsystem einfügt und auch mit aus heutiger Sicht nicht mehr zeitgemäßen Komponenten absolut zuverlässig arbeitet. Derzeit werden etwa 300 RotaFlow Drive Systeme pro Jahr gefertigt, justiert und nach umfassender Dokumentation an den Kunden ausgeliefert. Eine produktionsbegleitende Qualitätssicherung in enger Abstimmung mit dem Qualitätsmanagement und der Entwicklungsabteilung stellt zu jedem Zeitpunkt die Einhaltung aller Vorgaben sicher.



Kunde

Maquet

Auftragsfertigung

Auftragsfertigung: Externe Zentrifugal-Pumpe für eine Herzlungenmaschine

Dauer der Umsetzung

> 20 Jahre

Haben Sie Fragen?

Adel Nibu
Director of Operations

Ich helfe Ihnen gerne weiter.

info@em-tec.de
T +49 8806 92 36 0

Sie haben Fragen zur RotaFlow Drive? Schreiben Sie uns.