Grafik_Messprinzip_DE

Die hohe Genauigkeit des em-tec BioProTT™ Durchflussmesssystems wurde im Einsatz beim Kunden nachgewiesen

Seit Ende der 1980er Jahre gab es für die Flussmessung mehr als 20 indirekte Methoden innerhalb der biopharmazeutischen Industrie. Nur wenige dieser Methoden sind gut geeignet für Einwegsysteme. Das nicht invasive Ultraschall Laufzeitverfahren zur Durchflussmessung mit der Clamp-On-Technologie kann die Messgenauigkeit und Reproduzierbarkeit erzielen, die für typische Anwendungen innerhalb der Prozesssteuerung erforderlich sind. AlphaBio, Inc hat dazu drei verschiedene Einwegsystemkonfigurationen evaluiert (TFF System, isokratisches Chromatographiesystem und Gradientenchromatographiesystem) und mit dem em-tec BioProTT™ Durchflussmesssystem ausgewertet. Durchflussraten im Bereich von 2 bis 16 LPM wurden gemessen und mittels einem vom NIST kalibrierten Coriolis-Meßgerät (Endress + Hauser) verglichen. Die Ergebnisse dieser Studie zeigen, dass mit der richtigen Kalibrierung und Geräteeinstellung Messgenauigkeiten von weniger als +/- 2% erreicht werden können.

em-tec BioProTT™ Flowtrack-Durchflussmesser

Neuer em-tec Vertriebspartner in den USA

em-tec kooperiert ab sofort mit Aquasyn LLC, einem Anbieter von hoch innovativen standard- und kundenspezifischen Lösungen zur Flusskontrolle, wie zum Beispiel Ventilen und zugehörigen Komponenten für den biotechnologischen und pharmazeutischen Markt. Die Marke ARTeSYN® mit Ventilen und anderen Komponenten für die Einmalnutzung setzt einen neuen Standard bei der Flüssigkeitsregelung mit Einwegkomponenten und macht sie zu einem perfekten Partner für die em-tec BioProTT™ Flowtrack-Durchflussmesser. Aquasyn wird die entsprechenden BioProTT™ Flussmesssysteme von em-tec in fast ganz Nord- und Südamerika verkaufen. Für weitere Informationen besuchen Sie www.aquasyn.com.

BioProTT™ Clamp-On Transducers

Die neueste Generation der BioProTT™ FlowTrack Flowmeter unterstützt jetzt Flussraten von bis zu 100 l/min

Zusätzlich sind ab sofort weitere BioProTT™ Clamp-On Transducer für größere Schlauchaußendurchmesser von bis zu 1-5/8″ verfügbar.

Beim BioProTT™ FlowTrack DINrail (für die Montage im Schaltschrank) besteht nun auch die Möglichkeit des Nullens per analoger Schnittstelle, falls das digitale Interface nicht benutzt wird.

Erfolgreiche Entwicklungskooperation mit Sartorius Stedim Biotech

Der international führende Pharma- und Biotech-Zulieferer Sartorius Stedim Biotech, hat eine globale Entwicklungskooperation mit em-tec abgeschlossen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird die Technologiebasis von em-tec um gemeinsam entwickelte Einwegmesskomponenten (FlowTube) ergänzt. Diese werden als integrierte Anwendung exklusiv von Sartorius vermarktet und weltweit als Private-Label-Produkt unter dem Markennamen BioPAT®Flow vertrieben.

Pressemitteilung (PDF)

Prozessorientierte Qualitätssicherung

Unser Qualitätsmanagement-System (zertifiziert nach ISO 13485)  sorgt schon während des gesamten Entwicklungsprozesses für eine vorschriftsmäßige, lückenlose Dokumentation des Projektes und dafür, dass alle strengen Richtlinien, die für Medizintechnik-Hersteller gelten, eingehalten werden. Die Zulassung ist somit optimal vorbereitet. Wir haben Erfahrung in allen Klassen der CE- und FDA-Zulassungen.

Lesen Sie mehr